OSTEOPATHIE


Osteopathie ist eine gefühlvolle Handarbeit

Der menschliche Körper ist funktionell gesehen eine Einheit, in der Gelenke, Muskeln, Nerven und Organe in wechselseitiger Abhängigkeit zueinander und miteinander arbeiten. Gibt es Störungen in dieser  Einheit, so ist es notwendig, die Ursache zu finden, die sehr oft woanders liegt als dort, wo sich das Symptom zeigt. Untersuchung und Behandlung werden rein manuell mit den Händen durchgeführt.


Es gibt 3 Ebenen der Osteopathie

Die Osteopathie kann in 3 Bereich eingeteilt werden, die sich aber gegenseitig immer beeinflussen. Während einer Behandlung gehen die 3 Bereiche ineinander über.


* Wirbelsäule, Gelenke der Arme und Beine            (parietale Osteopathie)

* Schädel, Rückenmark und das Nervensystem      (Cranio-Sakrale-Therapie/Osteopathie)

* Innere Organe                                                        (viscerale Osteopathie)


WANN IST OSTEOPATHIE RATSAM


Orthopädie

Bandscheibenbeschwerden, Rückenschmerzen, Nackenprobleme, Gelenkschmerzen, Folgen von Unfallverletzungen, chronischen Verspannungen uvm.

Innere Medizin

Verdauungsbeschwerden z.B. chronische Verstopfung, Gallenstörungen, Magen, Atembeschwerden, Bluthochdruck, Migräne

Urologie

Prostatabeschwerden

Gynäkologie

Menstruationsbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Geburtnachsorge

Neurologie

Schwindel, Kopfschmerzen, Schleudertrauma, Parästhesien (Missempfindungen)

Kiefer- und Zahnheilkunde

Kieferfehlstellungen, Kiefergelenksprobleme, begleitend bei kieferorthopädischer Behandlung



OSTEOPATHISCHE BEHANDLUNG (bitte hier klicken)



OSTEOPATHIE FÜR SÄUGLINGE, KINDER UND SCHWANGERE (bitte hier klicken)

Ratholz 11 1/2 . 87509 Immenstadt . T +49 (0) 83 25 92 75 20 . M +49 (0) 152 321 628 18 . info@naturheilpraxis-felder.de

HOME.html
Uber_mich.html
Cranio-Sacral.html
Naturheilpraxis.html
Kontakt_Anfahrt.html
Bioresonanz.html